Mini-Gugelhupfe mit Orange

Ich habe gerade ein schnelles Backrezept für Mini-Gugelhupfe mit Orange und Cranberry gefunden. Das liest sich gut, und da ich immer auf der Suche nach leckeren aber trotzdem einfachen und schnell nachzumachenden Backrezepten bin, werde ich die kleinen Kuchen demnächst einfach mal ausprobieren. Vielleicht habt Ihr ja Lust, das Rezept nachzu-backen?

(Fotos folgen!)

Ihr braucht dafür folgende Zutaten:

  • 1 Bio-Orange
  •  50 g getrocknete Cranberries
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 175 g Weizenmehl
  • 1 Messerspitze Zimt

Die Backzutaten sind ausreichend für 6 Mini-Gugelhupfe.

 

Und los geht´s mit der Zubereitung:

  1. Der Backofen wird auf 175° C Umluft (195° C Ober-/Unterhitze) vorgeheizt.
  2. Die Orange heiß abwaschen, anschließend die Schale fein abreiben und die Hälfte der Orange auspressen.
  3. Die Cranberries klein hacken.
  4. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren.
  5. Nach und nach die Eier unterrühren.
  6. Das Mehl, Zimt und Orangensaft unterrühren.
  7. Jetzt die Orangenschale und die Cranberries unterheben.
  8. Die Mulden einer Minibackform für Gugelhupf zu zwei Dritteln mit dem Teig füllen.
  9. Die Backform auf mittlerer Schiene in den Backofen schieben und bei der angegebenen Temperatur ca. 20 Minuten (je nach Ofen) backen.

Nach dem Backen die Mini-Gugelhupfe auf einem Rost abkühlen lassen und anschließend vorsichtig aus der Form lösen. Für eine Glasur könnt Ihr Puderzucker mit 1 EL Orangensaft glatt rühren und die erkalteten Mini-Gugelhupfe damit bestreichen. Ihr könnt die kleinen Küchlein aber auch einfach mit Puderzucker bestreuen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s